Chiasamen

Veganes Superfood Chia-Samen

Chia-Samen sind buchstäblich in aller Munde. Als veganes Superfood versprechen ihre rein natürlichen Inhaltsstoffe eine positive Auswirkung hinsichtlich der Gesundheit und des allgemeinen Wohlbefindens. Chia-Samen sind außerdem durch die Deutsche Gesellschaft für Ernährung als ernährungsphysiologisch wertvolles Lebensmittel eingestuft worden. Im Folgenden erfahren Sie alles Wissenswerte rund um das beliebte Superfood.

Chiasamen
Veganes Superfood Chiasamen

Die Nährstoffe von Chia-Samen auf einen Blick

Sowohl auf der Makro- als auch auf der Mikroebene können die Samen als veganes Superfood punkten. So enthalten 100 Gramm folgende Inhaltsstoffe:

  • 21 g Eiweiß
  • 5 g Kohlenhydrate
  • 24 g ungesättigte Omega3-Fettsäuren
  • 606 mg Calcium
  • 306 mg Magnesuim

sowie beachtliche Konzentrationen an

Die Eigenschaften von Chia-Samen

Dank der optimalen Aufteilung sowie der Fähigkeit, das Neunfache ihres Eigengewichtes an Wasser zu binden, sorgt das Nähstoffprofil der Chia-Samen für folgende positiven Auswirkungen auf Ihren Organismus:

  • Stabilisierung des Blutzuckerspiegels
  • langanhaltendes Sättigungsgefühl
  • Unterstützung des Bewegungsapparates
  • Regenerative Wirkung für den Muskelaufbau
  • Positive Veränderung des Hautbildes
  • Entzündungshemmend bei Hautrötungen
  • Verbesserung der Haarstruktur
  • Nährstoff- und Proteinlieferant

Anwendungsgebiete des Superfoods Chia-Samen

Die Chia-Samen dienen als wertvolle Nahrungsergänzung, die Sie ganz einfach in Ihren Ernährungsplan integrieren können. Schon die Mayas schworen auf Chia-Samen als veganes Superfood und wertvolle Energie- und Nähststoffspender. So gelten die Samen im Rahmen einer Diät als Sattmacher und Ballaststoff-Lieferant. Ebenso unterstützen sie die körperliche Leistungsfähigkeit beim Ausdauersport. Beim Kraftsport dienen sie zum Muskelaufbau und zum Erhalt des Knochengerüstes. Auch auf das Herz-Kreislauf-System hat das vegane Superfood einen positiven Einfluss. Nicht zuletzt sind die Samen auch kosmetisch einsetzbar, beispielsweise zur Verlangsamung der Hautalterung.

Chia-Samen zum Abnehmen?

Veganes Superfood als Sparringspartner hilft Ihnen, ohne Kalorien zu zählen, einige Pfunde zu verlieren. Das schnelle und lang anhaltende Sättigungsgefühl durch die enthaltenen Ballaststoffe und den Quell-Effekt der Samen, erleichtert es Ihnen, auf unnötige Zwischenmahlzeiten zu verzichten. Auch Heißhunger-Attacken können so umgangen werden.

Dabei bleibt Ihr Insulinspiegel in der Waage, was die Fettverbrennung unterstützt. So können Sie die Samen als veganes Superfood prima in Jogurt, Quark oder im Müsli zu sich nehmen oder auch in Salatdressings verwenden.

Chia-Samen beim Sport

Je nach Sportart haben die kleinen veganen Superfood Bomben die Fähigkeit, Ihre Leistung und Ausdauer sowie den Aufbau und den Erhalt Ihres Bewegungsapparates zu unterstützen. Denn der hohe Magnesium- und Calciumgehalt sorgt für die Stabilisierung des Knochengerüstes und beeinflusst die Arbeit der Muskeln auf positive Art und Weise. Durch das enthaltene Eisen wird weiterhin die Verbrennung von Kohlenhydraten nach dem Sport begünstigt, was eine schnellere Regeneration nach der Belastung zur Folge hat. Bei Ausdauersport profitieren Sie vom Kalium in den Chia-Samen, das den Glykogenspeicher, beispielsweise nach einem langen Lauf, schnell wieder auffüllt.

Chia-Samen – Veganes Superfood für Gesundheit und Kosmetik

Besonders die zu rund 60% enthaltenen Omega-3-Fettsäuren haben eine positive Auswirkung auf Ihr Herz-Kreislauf-System. Diese essenziellen Fettsäuren, die der Körper nicht selbst herstellen kann, sind wichtige Bausteine für eine ausgewogene und gesunde Ernährung. Schließlich haben die Antioxidantien eine positive Wirkung auf Haut und Haare. Dank der Fähigkeit, in hohem Maße Wasser zu binden, werden Haut und Haare von innen heraus mit wertvoller und langanhaltender Feuchtigkeit versorgt. Vitamin B3 und Zink sorgen zusätzlich für geschmeidige Haut und glänzendes Haar.

Diese Website benutzt Google Analytics. Bitte klicke hier wenn Du nicht möchtest dass Analytics Dein Surfverhalten mitverfolgt. Hier klicken um dich auszutragen.